Leverkusen will Donati

Nach Angaben des Sportinformationsdienstes (sid) denkt Bayer Leverkusen über eine Verpflichtung des italienischen U21-Nationalspielers Giulio Donati nach.

Als Transferentschädigung wird eine Summe von 3 Millionen € kolportiert, der 23-jährige wird jedoch von mehreren Clubs umgarnt.

Donati spielt insofern eine Rolle in den Planungen Leverkusens, als dass er Rechtsdefensivmann Daniel Carvajal ersetzen könnte. Der Abwehrspieler ist zum spanischen Rekordmeister Real Madrid zurückgewechselt (Ablöse: 6,5 Millionen €).

Donati hat bei Inter Mailand noch einen laufenden Kontrakt bis 2014, er war in der letzten Spielzeit Serie-B-Ligist US Grosseto ausgeliehen. Donati ist auch Teil des italienischen Finalteams gewesen, das im Endspiel der U21-EM in Israel Spanien mit 2:4 unterlegen war.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>