Schiedsrichter: Goldener Schmetterling für Markus Merk

Deutschlands dreimaliger Weltfußball-Schiedsrichter Markus Merk ist mit einem türkischen Fernsehpreis ausgezeichnet worden.

Der Zahnarzt aus Kaiserslautern ist nämlich einer von vier Moderatoren der Fußballsendung „Maraton“ im türkischen Sender Lig TV und bekam von der Zeitung „Hürriyet“ für seine besonderen Leistungen jetzt den goldenen Schmetterling („Altin Kelebek“) verliehen. Dabei handelt es sich um einen der populärsten Publikums- und Förderpreise im Land am Bosporus.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>