Kategorie-Archiv: Finanzen

VfL Wolfsburg: VW-Aufträge nur für Sponsoren-Kohle

In der „Süddeutschen Zeitung“ wurde gestern darüber berichtet, dass der VW-Konzern oftmals nur Aufträge vergeben hat, wenn im Gegenzug dazu auch ein Sponsorenvertrag mit dem VfL Wolfsburg abgeschlossen worden ist. Dafür musste der Konzern jetzt 2 Millionen € Bußgeld berappen, ein langwieriger Prozess wird dadurch verhindert.

VfL Wolfsburg: VW-Aufträge nur für Sponsoren-Kohle (Repro: Uwe Jansen)

VfL Wolfsburg: VW-Aufträge nur für Sponsoren-Kohle (Repro: Uwe Jansen)

Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft hat der Volkswagen AG ein Bußgeld aufgebrummt, es hätte auch den Einkaufsvorstand Franciso Javier Garcia Sanz persönlich treffen können. Garcia Sanz, der in der Autokonzernhierarchie der Wolfsburger nach Aufsichtsratsboss Ferdinand Piëch und Vorstandschef Martin Winterkorn die Nummer drei ist, wird jedoch von Justitia verschont.

Weiterlesen

Bayern droht Ungemach wegen Martinez

Javi Martinez holte in seiner ersten Saison bei Bayern München gleich das Triple und integrierte sich von Beginn an sehr gut in die Mannschaft. Doch für den FC Bayern wird der 24-jährige nun wohl immer kostspieliger.

Vor der letzten Saison musste der Triple-Sieger 40 Millionen € Ablöse an Athletic Bilbao überweisen. Jetzt tritt auch CA Osasuna wieder auf den Plan. Der Club aus Pamplona verlangt nämlich eine Ausbildungsentschädigung in Höhe von 800.000 €, Martinez kickte dort bis zu seinem 17. Lebensjahr.

Weiterlesen

BVB mit höherem Etat

Nach einem Bericht der „Welt am Sonntag“ wird Champions-League-Finalist Borussia Dortmund in der kommenden Saison seinen Personaletat um rund 40 % nach oben schrauben.

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke erklärte, dass in der neuen Spielzeit das Gehaltsbudget zwischen 67 und 68 Millionen € liege, das sei deutlich mehr als vor 2, 3 Jahren. „Trotzdem ist dies nicht viel, wenn wir es mit anderen Mannschaften in Europa vergleichen“, so der Geschäftsführer.

„Für uns ist wichtig, dass wir ein harmonisches Wachstum haben, es muss ein Gleichschritt der Kosten und Erträge vorhanden sein.“

Weiterlesen