Schlagwort-Archiv: Inter Mailand

Weltmeister mit Zicken-Krieg auf Twitter

Der Wechsel von Lukas Podolski von Arsenal London zu Inter Mailand ist ein paar Tage alt. Vor der offiziellen Bekanntgabe beteuerte Prinz Poldi beim Internetdienst Twitter noch einmal seine ewige Liebe zu dem englischen Traditionsklub.

Poldi posiert mit Inter-Trainer Roberto Mancini (Foto: Twitter)

Poldi posiert mit Inter-Trainer Roberto Mancini (Foto: Twitter)

 

 

 

 

 

 

 

Kurz darauf posierte er mit einem blau-weißen Schal der Nerazzuri vor hunderten Inter-Anhängern auf dem Mailänder Airport Malpensa, beschwor dort seine Zuneigung zu seinem neuen Pizza-Geber.

Bei seiner ersten Partie gegen Juventus Turin wurde Podolski in der 54. Minute eingewechselt, gab ein ordentliches Debüt. Zuvor konzentrierte sich der Weltmeister allerdings weniger aufs Kicken, sondern aufs Twittern. Podolski seit Monaten außer Form und bei Arsenal nur noch Bankdrücker, beschäftige sich zu viel mit den sozialen Medien, so Weltmeisterkollege von 1990 Lothar Matthäus. Via Sky erklärte der 53-jährige: „Lukas muss sich wieder mehr auf den Fußball konzentrieren, er twittert mehr als er spielt.“

Weiterlesen

Leverkusen will Donati

Nach Angaben des Sportinformationsdienstes (sid) denkt Bayer Leverkusen über eine Verpflichtung des italienischen U21-Nationalspielers Giulio Donati nach.

Als Transferentschädigung wird eine Summe von 3 Millionen € kolportiert, der 23-jährige wird jedoch von mehreren Clubs umgarnt.

Donati spielt insofern eine Rolle in den Planungen Leverkusens, als dass er Rechtsdefensivmann Daniel Carvajal ersetzen könnte. Der Abwehrspieler ist zum spanischen Rekordmeister Real Madrid zurückgewechselt (Ablöse: 6,5 Millionen €).

Weiterlesen